Blog

Blog

Blog

Blog

Tessin, Wallis oder doch ins Berner Oberland?

Sie wissen noch nicht wohin die nächste Reise in der Schweiz gehen soll? Kein Problem, wir haben euch in diesem Blog ein paar Ideen zusammengestellt, sei es in den Bergen, am See, im Süden oder doch im Mittelland. Vom Tessin über den Nufenen-Pass ins schöne Wallis weiter durch den Lötschberg an den Brienzersee oder nach Frutigen im Berner Oberland. Lassen Sie sich inspirieren. 

 

Tessin – die mediterrane Region der Schweiz
Im Sommer zieht es gefühlt die halbe Schweiz ins Tessin. Doch bald sind die Schulferien vorbei und in der mediterranen Region der Schweiz wird es wieder etwas ruhiger. Ob Baden oder Schifffahren auf dem Lago Maggiore, wandern oder Klippenspringen im Maggiatal oder der Promenade in Ascona entlang schlendern. Das Tessin ist so vielfältig, dass wir hier nur wenige Highlights aufzählen können. Hier finden Sie auf alle Fälle den passenden Campingplatz. Kleiner Insider-Tipp der Redaktion: Fragen Sie unbedingt nach dem Ticino Ticket, denn damit können Sie den öffentlichen Verkehr im gesamten Tessin frei nutzen und von interessanten Rabatten profitieren.

 

Wallis – vom Wein und Aprikosen
Fall Ihnen das Tessin zu weit weg oder um diese Jahreszeit doch noch zu «überladen» ist, können wir Ihnen das Wallis wärmstens empfehlen. Übernachten Sie beispielsweise in Visp auf dem Camping Mühleye und geniessen Sie Wanderungen in Rebbergen. Erklimmen Sie hohe Gipfel, besichtigen Sie Weinkeller, erkunden Sie abenteuerliche Trails per Bike oder baden Sie in nahegelegen Freibädern. Sie sehen, auch im Sommer hat das Wallis einiges zu bieten. Entfliehen Sie der Hitze ganz ohne Anstrengung, denn in manchen Skigebieten sind einige Gondeln auch während des Sommers in. Unser Geheimtipp: Besichtigen Sie den grössten unterirdischen See Europas in St-Léonard. Den 300 Meter langen, 20 Meter breiten und 10 Meter tiefen See können Sie in Booten erkunden. 

 

 

Durch den Lötschberg ins Berner Oberland
Falls Sie eine noch kürzere Anreise bevorzugen und Süsswassererholung suchen, buchen Sie sich einen Platz direkt am wunderschonen Brienzersee auf dem Camping Aaregg. Möchten Sie noch mehr Berge um sich haben, buchen Sie sich einen Stellplatz im Frutigresort. Ein idealer Ausgangspunkt um die umliegenden Berge zu erklimmen, das Tropenhaus zu besuchen oder die Cholerenschlucht in Adelboden zu entdecken. Weitere Unterkünfte im Berner Oberland finden Sie übrigens hier.

Erfahren Sie zu diesen und anderen Destinationen mehr am Suisse Caravan Salon 2022.

 

Tags:

Patronatspartner

Medienpartner

Kooperationspartner

Weitere Partner

Patronatspartner

Medienpartner

Kooperationspartner

Weitere Partner

Patronatspartner

Medienpartner

Partenaire cooperation

Weitere Partner

copyright 2022 by BERNEXPO AG