Besucheransturm auf den Suisse Caravan Salon 2023

Der Suisse Caravan Salon, der vom 26. bis 30. Oktober 2023 auf dem BERNEXPO-Areal stattfand, hat einmal mehr seine Stellung als führende Messe für Camping und Caravaning eindrücklich unter Beweis gestellt. Unter dem Motto «Alles, um die Welt zu entdecken» lockte die Veranstaltung über 59 000 Besucherinnen und Besucher an, die sich von den neuesten Trends, Produkten und Informationen rund ums nomadische Reisen inspirieren liessen. Damit landete die diesjährige Ausgabe einen neuen Besucherrekord.

«Die diesjährige Ausgabe des Suisse Caravan Salon hat aufgezeigt, dass die Schweizerinnen und Schweizer ein campingverrücktes Volk sind! Es war eine fantastische Messe mit grossartigen Angeboten und Inhalten für sämtliche Zielgruppen», so Messeleiter Mario Kovacevic.

Anhaltende Beliebtheit bei den Ausstellenden

Der Suisse Caravan Salon präsentierte sich in diesem Jahr mit rund 370 Ausstellenden auf einer Fläche von 32 000 Quadratmetern. Dabei waren die Hallen und Zelte bis auf den letzten Platz belegt. «Die Resonanz von Seiten der Ausstellenden war überwältigend, und die vollständige Ausbuchung spiegelt die anhaltende Beliebtheit von Camping und Caravaning wider», erläutert Messeleiter Kovacevic. Auch die Ausstellenden zeigen sich begeistert. Geschäftsleiter Tobias Arn von der Tartaruga AG meinte: «Wir waren vor der Messe skeptisch, ob die Messe trotz Baustelle gleich wie in den Vorjahren funktionieren würde. Wir wurden eines Besseren belehrt – obwohl wir ein Nischenprodukt anbieten, war unser Stand über das Wochenende immer voll mit Interessierten. Die Messepräsenz hat sich für uns einmal mehr ausbezahlt.»

Zum ersten Mal vor Ort war Lidija Koren, Präsidentin vom slowenischen Campingverband: «Die Besuchenden waren sehr freundlich und offen. Wir haben niemals mit so vielen Interessierten gerechnet, uns gingen am Montag die Broschüren aus. Wir sind sicherlich auch 2024 wieder vor Ort.» Auch Adrian Straubinger, Verkaufsleiter Schweiz von Dethleffs kommt aus dem Schwärmen nicht raus: «Unsere Camper Vans kamen beim Publikum sehr gut an. Auch unser neuer Platz in der Zelthalle änderte nichts daran. Da muss man der Messeleitung auch mal ein Kompliment machen.»

Caravangewerbe-Verband ist begeistert

«Die hohen Besucherzahlen und die zahlreichen Ausstellenden sind ein deutliches Zeichen, dass Caravaning langanhaltend eine beliebte Reiseart sein wird – und nicht nur ein kurzfristiger Trend», betont auch Christoph Hostettler, Präsident des Schweizerischen Caravangewerbe-Verbands SCGV. «Das positive Echo der Besuchenden bestätigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind.» Darüber hinaus konnten die Besucherinnen und Besucher zahlreiche Innovationen entdecken, von Fahrzeugen mit Hybridantrieb bis hin zu Caravan-Prototypen aus Holz. Ein reichhaltiges Programm an Vorträgen und Diskussionen bot zusätzlich wertvolle Informationen und Expertenauskünfte.

«Die Begeisterung und das positive Feedback, das wir in diesen fünf Tagen erleben durften, bestärken uns in unserem Streben, den Suisse Caravan Salon stetig weiterzuentwickeln und zu verbessern», betont Mario Kovacevic. «Die Welt des Caravanings ist voller Innovation und Abenteuer, und wir sind stolz darauf, eine Plattform zu bieten, auf der sich Gleichgesinnte treffen, austauschen und inspirieren können. Wir blicken voller Vorfreude auf die nächste Ausgabe und sind jetzt schon gespannt, welche neuen Entdeckungen und Erlebnisse uns dort erwarten werden.»

Der nächste Suisse Caravan Salon findet vom 24. bis 28. Oktober 2024 statt.

Suisse Caravan Salon
24. - 28. Oktober 2024

  • Startseite
  • Über den Suisse Caravan Salon
  • Ausstellende 2023
  • Produkte

  • Über diese Anwendung

    Start Favoriten Mein Profil